Giertz, Bo / Grauer, Sabine

14,80 

1521: Ein neues Jahr über einer neuen Welt mit neuen Nationen, Kontinenten und Herrschern. Rhodos und Belgrad scheinen die sichersten Festen der Christenheit im Osten zu sein, doch am Horizont leuchten die zerstörerischen Flammen des jungen Süleymans, Sultan des Osmanischen Reiches. Als Belgrad schließlich fällt, ist sicher, dass auch Rhodos bald zum Krieg rüsten muss. [...]

Böjte, Csaba

19,80 

»In diesem Leben kämpfst du nicht endlos in einer Sackgasse, sondern treibst in die Arme Gottes, die Er dir entgegenstreckt. Und gut ist es, wenn dies kein unbewusstes Getriebenwerden ist, sondern eine bewusst gesuchte Annäherung, welche deinem Leben einen Sinn gibt.« (Pater Csaba Böjte OFM) Damit sich ein jeder bewusst für Gott entscheiden kann und, [...]

Maaßen, Renate

14,80 

Caterina von Siena (in diesem Buch wird die italienische Schreibweise des Namens verwendet) gehört zu den großen Heiligen des Mittelalters. Neben Teresa von Avila wurde sie am 4. Oktober 1970 zur Kirchenlehrerin erhoben, und seit dem 15. Oktober 1999 ist sie die Patronin Europas. Quo vadis domine – Wohin gehst du, Herr? Das muß sich [...]

Schachenmayr, Alkuin V

15,00 

In der Entwicklung des theologischen Lehrbetriebes im Cistercienserstift Heiligenkreuz von 1802 bis 2002. Der Autor, Pater Alkuin Schachenmayr, schildert die Geschichte der einzigen noch bestehenden Lehranstalt eines österreichischen Stiftes, die in der nachjosephinischen Zeit für die Ausbildung von Ordensleuten und Priesteramtskandidaten gegründet wurde. Über die Lebensbilder der Professoren gewährt er Einblick in den Lehrbetrieb vor [...]

Bruderhofer, Raimund

32,00 

Der von der hl. Teresa von Avila und vom hl. Johannes vom Kreuz reformierte und mit einem neuen Charisma versehene Karmel verbreitete sich bald über Europa, auch in den Ländern des Hl. Römischen Reichs Deutscher Nation und in den übrigen Habsburgischen Erblanden. 1626 wurde eine eigene Ordensprovinz „Provinz Germaniens vom Heiligsten Sakrament“ gegründet, die als [...]

Hauser, Jean-Claude

9,80 

Bertran hat sich entschieden: Er wählt den Weg des Mönchs. Aber nicht den gängigen der cluniazensischen Art, ihm von der Familie zugedacht, sondern den der äußerst konsequenten aber aufstrebenden Bewegung von Cîteaux, die mit Bernhard einen herausragenden Abt in Clairvaux hat. In sechs Briefen an seinen Bruder Fabien legt er unter anderem seinen Abschied vom [...]

Brem, Maria Hildegard

12,80 

Immer mehr Menschen entscheiden sich in der Lebensmitte oder noch später für den Priesterberuf oder das Ordensleben. Doch was bewegt sie zu einem solchen Schritt? Warum lässt jemand das Leben, das er sich mühsam aufgebaut hat, hinter sich und fängt noch einmal ein ganz neues an? Liegt es daran, dass sie auf ihrem bisherigen Weg [...]